Low Level Laser Therapie (LLLT)

Low Level Laser Therapie ist die Anwendung von Laserlicht niedriger Energie bei Verletzungen und Wunden um die Wundheilung zu verbessern, Entzündungen zu reduzieren und Schmerzen zu lindern.

 

Viele Störungen des Hautbildes lassen sich auf eine Störung im Energiehaushalt der Hautstellen zurückführen.

 

LLLT wird eingesetzt bei:

 

* Schmerzen (z.B. Rücken-, Gelenk-, Kopfschmerzen) 

 

* Arthrose, Artthritis

 

* Hauterkrankungen und Hautpflege

 

* Magen- und Darmerkrankungen

 

*Muskuläre Verspannungen

 

* Sportverletzungen (z.B. Tennisarm)

 

 

Einsatzgebiet des Lasers in der ästhethischen Medizin. Mit der Laser-Licht-Nadel wird die klassische Akupunktur Nadel ersetzt und somit lassen sich die Schätze derTtraditionellen Chinesischen Medizin mit den Erkenntnissen der westlichen Medizin zusammenbringen.